digimetsch-Talk: Apps im (Fremd-)Sprachenunterricht - Wie lassen sich Smartphone und Tablet sinnvoll in den Unterricht integrieren?

Über die Folge:

In dieser Folge sprechen wir über verschiedene Möglichkeiten, Apps über das Smartphone oder Tablet im (Fremd-)Sprachenunterricht einzusetzen.

Die Podcast-Folge findet ihr bei:


Inhalte der Folge:

Oft wird darüber gestritten, ob Smartphones und Tablets in die Schule gehören oder ob sie dort verboten werden sollten. Schließlich stören die Dinger nur, lenken die Schüler und Schülerinnen ab oder werden am Ende sogar noch zum Schummeln bei Klassenarbeiten benutzt.

Wir sprechen in dieser Podcast-Folge gemeinsam mit Elke Höfler und Monika Heusinger über Ideen und Ansätze, Apps auf Smartphones oder Tablets sinnvoll und gewinnbringend in die Schule und in Lehr-/Lernprozesse zu integrieren. Den Schwerpunkt bilden dabei vor allem solche Apps, die sich zum Erlernen und Fördern der Kompetenzen im (Fremd-)Sprachenunterricht anbieten. Hört rein und schreibt uns eure Meinung auf Twitter, Facebook oder in den Kommentaren:


Wie setzt ihr Smartphones und Tablets im (Fremd-)Sprachenunterricht ein?

 

 

In dieser Folge mit dabei:

Außerdem mit Gastbeiträgen von:



Linksammlung

Social Media



Kommentar schreiben

Kommentare: 0